Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten

Wahlen

Freie Wahlen

Artikel 3 des Zusatzpro­tokolls zur Men­schen­recht­skon­ven­tion pos­tuliert eine Grund­satz jedes demokratis­chen Staatswe­sens, näm­lich regelmäßig stat­tfind­ende, freie und geheime Wahlen. Artikel 3 des Zustzpro­tokolls ist ein Aus­druck der Achtung all­ge­mein­er demokratis­ch­er Prinzip­i­en, das freilich — im Jahr 1952 zu ein­er Zeit… Weiterlesen

Zusatzprotokoll

 

Zusatzpro­tokoll zur Kon­ven­tion zum Schutz der Men­schen­rechte und Grund­frei­heit­en

 

vom 20. März 1952

 

[content_table]

Die Unterze­ich­n­erregierun­gen, Mit­glieder des Europarats –

  • entschlossen, Maß­nah­men zur kollek­tiv­en Gewährleis­tung gewiss­er Rechte und Frei­heit­en zu tre­f­fen, die in Abschnitt I der am… Weiterlesen